Back to All Events

E-PROTECT Abschlusskonferenz

  • Cervantes Amphitheater Bucharest Rumania (map)

VICESSE lädt Sie im Namen des E-PROTECT Consortiums herzlich zur Konferenz  “Enhancing Protection of Children – victims of crime” im Cervantes Amphitheater in Bucharest, Rumänien ein. 

Die Veranstalltung stellt den Abschluss des zweijährigen EU-Projekts Enhancing Protection of Children – victims of crime (E-PROTECT) dar. Ziel des Projekts ist es mehr Bewusstsein für die Rechte von minderjährigen Opfern zu schaffen, sowie den Austausch von Expertinnen und Experten im Bereich des Opferschutzes zu stärken. Der Fokus des Projekts liegt auf der Frage, wie das spezielle Schutzbedürfnis eines minderjährigen Opfers in einem konkreten Fall festgestellt werden soll, sowie darauf, welche Kompetenzen und Fähigkeiten die beteiligten PraktikerInnen hierfür benötigen.

Im Rahmen der Konferenz werden die Ergebnisse des Projekts sowie Entwicklungen im Bereich des Schutzes minderjähriger Opfer präsentiert und international diskutiert.

Die Konferenz ist kostenfrei und wird in englischer Sprache abgehalten.

Zum Programm >

Über E-PROTECT >

Zur Methode für einen rechtebasierten Ansatz in der individuellen Beurteilung der Bedürfnisse von minderjährigen Opfern >

Zur Projektwebseite >